15 Jahre VITA

28. März 2015
Heute gibt es etwas ganz Besonders für uns zu feiern: VITA wird 15 Jahre alt! Auf den Tag genau, am 28. März 2000, vor 15 Jahren gründete Tatjana Kreidler VITA, um künftig Assistenzhunde für Menschen mit Behinderungen nach einem ganzheitlichen Konzept auszubilden.

Diesen Entschluss hätte sie niemals ohne ihre Golden Retrieverhündin Mighty gefasst, die Tatjana mit ihrer außergewöhnlichen Persönlichkeit zu diesem Projekt inspirierte.

Mighty und Tatjana Kreidler bildeten eine ganz besondere Einheit und die Hündin zeigte, was die tiefgreifende Bindung zu einem Hund ausmacht: Sensibilität und das Wissen um bedingungsloses Vertrauen und Unterstützung auf beiden Seiten. VITA wurde zu ihrer Lebensaufgabe, in die Tatjana all die Liebe zu Mighty übertragen konnte. So entwickelte sich mit der Kreidler-Methode eine Ausbildungsform, in der Mensch und Hund gleichberechtigt sind: Denn nur wenn es dem Hund gut geht, kann er seinem Menschen helfen und dessen sozialem Umfeld helfen.

Anlässlich unseres Jubiläums ist es uns eine Herzensangelegenheit „Danke“ zu sagen: Danke an alle, die VITA so zahlreich unterstützt, Danke an alle Sponsoren und Förderer, die durch ihr Engagement VITA am Leben halten und natürlich an die wunderbare VITA-Familie, die VITA jeden Tag mit so viel Leben füllt.

Ihr/Euer VITA-Team