DUNJA HAYALI SPENDET 5000 EURO PREISGELD

11. November 2016 
Unsere Schirmherrin Dunja Hayali hat bereits im November vom Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. den Annemarie-Renger-Preis erhalten mit dem Ihr Einsatz für Toleranz und Meinungsfreiheit ausgezeichnet wurde. „Dunja Hayali hat uns beeindruckt, weil sie sich öffentlich gegen Rechtsextremismus, Hass und Rassismus stellt.

Sie zeigt ihr Gesicht, wo sich andere voller Angst und Abscheu abwenden" so der Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein. Auch wir finden Dunjas Einsatz bewundernswert und freuen uns umso mehr, da sie die Hälfte des Preisgeldes in Höhe von 5.000 Euro an VITA gespendet hat. Vielen Dank für Deinen Einsatz Dunja! Mehr Infos zur Preisvergabe findet ihr auch hier

Bildnachweis: ASB / Hannibal