Botschafter: Martin Rütter

Der TV-"Hundeprofi" besuchte VITA im Ausbildungszentrum erstmals im Sommer 2010 im Rahmen von Dreharbeiten gemeinsam mit Dunja Hayali.

"Meine ersten Berührungspunkte mit VITA entstanden über meine Freundin Dunja Hayali, die ja bereits seit Längerem als prominente Fürsprecherin dieses Vereins fungiert.

 

Ich finde das VITA-Engagement absolut klasse, denn hier wird auf einem sehr hohen Niveau, vor allem aber mit ganz viel Respekt für Mensch und Hund gearbeitet. Diese Hunde sind für die Menschen ein treuer Weggefährte in allen Lebenslagen und ein wertvoller Türöffner in die Gesellschaft. Und das Tolle: Die Hunde haben eine überaus sinnvolle Aufgabe, dürfen aber gleichzeitig das bleiben, was sie sind, nämlich Hunde."

Fotos: Porträtfoto von Marc Rehbeck, Martin Rütter mit Mina von Melanie Grande