Fürsprecherin: Ariane Wick

Seit über 10 Jahren ist die Moderatorin Ariane Wick die „Stimme des Vormittags“ bei hr3 und ab sofort auch VITA-Fürsprecherin.

„Als ich VITA vor vielen Jahren kennenlernte, war es, als wäre ich bei einer großen Familienfeier eingeladen.


Es ist wunderbar, die Menschen und Hunde so glücklich und harmonisch zu erleben. Das Lachen im Gesicht des eigenen Kindes im Rollstuhl zu sehen, muss ein wunderbares Gefühl für die Eltern sein. Dank eines mit viel Leidenschaft ausgebildeten VITA-Hundes wird dies möglich und das öffnet mir das Herz. Deshalb unterstütze ich VITA und hoffe, dass noch viele Kinder im Rolli mit Ihrer Unterstützung in den Genuss eines solchen tollen, vierbeinigen Freundes kommen.“