Neue VITA-Botschafterin mit vierpfotiger Begleitung: Uschi Ackermann und Sir Henry

Wir freuen uns von Herzen Euch unsere neue VITA-Botschafterin Uschi Ackermann und ihren vierbeinigen Gefährten Sir Henry vorstellen zu dürfen.

Das Duo Sir Henry und Uschi Ackermann widmet sein Leben seit 2006 dem Tierschutz. Dabei unterstützten der Robin Hood unter den Tieren, wie der Mops gerne genannt wird, und die Society-Lady und Ehefrau des inzwischen verstorbenen Feinkostkönigs Gerd Käfer, zahlreiche Projekte.


Ihre aktuelle Kampagne informiert über Krankenversicherungen für Hunde - denn viele Hundebesitzer wissen gar nicht, dass es die für Menschen selbstverständliche Versicherungsleistung auch für ihre Fellnasen gibt. Wird der Hund krank oder hat einen Unfall müssen Herrchen und Frauchen schnell tief in die Tasche greifen, denn die Möglichkeiten der Tiermedizin stehen denen der Humanmedizin inzwischen in nichts mehr nach und sind dementsprechend teuer.

Uschi Ackermann, die sich ein Denkmal in die Herzen der Hunde setzen möchte, war auf unserer diesjährigen VITA-Charity Gala zu Gast und unterstützt den Verein seit diesem Aufeinandertreffen auf ganz wundervolle Art und Weise.

Wir freuen uns sehr sie und Sir Henry als neue VITA-Botschafterin an unserer Seite zu wissen und heißen beide herzlich Willkommen!