VITA-Team: Moses und Jule



Im Sommer 2003 wurde Moses und die Golden Retriever Hündin Jule als zweites VITA-Kinder-Team zusammengeführt.



Mit Jule erhält Moses ein Stück Unabhängigkeit von seinen Eltern und Geschwistern. Jule kann für ihn Gegenstände aufheben, die er alleine nicht erreichen kann. Die Hündin hat gelernt für Moses Dinge erreichbar zu machen, die für den Jungen bisher unerreichbar waren. Im Notfall kann sie auch Hilfe für Moses holen. Sie ist eine verlässliche Begleiterin für ihn geworden.