Der Countdown läuft: Viele Promis zu Gast bei der 6. Charity Gala zugunsten von VITA e.V. Assistenzhunde

Hümmerich, 25. September 2015
Der Kartenverkauf für die sechste Charity Gala zugunsten von VITA e.V. Assistenzhunde, die am 17. Oktober im glanzvollen Ambiente des Wiesbadener Kurhauses stattfindet, läuft auf Hochtouren und viele namhafte Prominente haben bereits zugesagt. Unter der Schirmherrschaft des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier werden rund 800 Gäste aus Kunst, Kultur, Politik und Wirtschaft erwartet.


„Auch im sechsten Jahr ist die Nachfrage für die VITA Charity Gala groß. Wer eine Karte für diesen wunderbaren Abend ergattern möchte, sollte sich beeilen“, so Erhard Priewe, Veranstalter und Organisator der Charity Gala. „Auf unserer Gästeliste stehen schon heute namhafte Persönlichkeiten aus den Bereichen Showbusiness, Politik und Wirtschaft.“ So haben bereits folgende Prominente die Teilnahme an der VITA Charity Gala fest zugesagt:

 

Uschi Ackermann mit Mops Sir Henry (Witwe von Gerd Käfer),

Klaus Bresser (ehemaliger ZDF-Nachrichtensprecher),

Christoph von Friedl und Loni von Friedl (Schauspieler),

Jule Gölsdorf (HR-Moderatorin),

Katerina Gottesleben (Topmodel),

Marika Kilius (ehemaliger Eiskunstlaufstar),

Jennifer Knäble (RTL-Moderatorin),

Martina Krüger (Geschäftsführerin von Ein Herz für Kinder),

Silva Lafer (Ehefrau von Starkoch Johann Lafer),

Uschi Dämmrich Freifrau von Luttitz (Moderatorin),

Heike Maurer (ehemalige Lotto-Fee), Eric Mayer (ZDF-Moderator),

Julia & Nina Meise (Models),

Evren Gezer und Felix Moese (Hitradio FFH),

Dunja Rajter (Schauspielerin),

Franziska Reichenbacher (Moderatorin),

Nina Ruge (Moderatorin),

Dr. Gerhard Sattler (Schönheitschirurg),

Willi Weber (Sportmanager),

Joachim Winter (ZDF-Moderator),

Daniela Ziegler (Schauspielerin).

 

Auch die Gründerin des gemeinnützigen Vereins VITA e.V. Assistenzhunde Tatjana Kreidler freut sich, dass auch im sechsten Jahr der Zuspruch wieder so groß ist: „Die Gala ist immer ein ganz besonderer Tag für VITA und dient dem guten Zweck. Jede an diesem Abend eingenommene Spende fließt in die Zukunft von VITA.“ So werden in den kommenden Jahren hoffentlich noch zahlreiche Assistenzhunde für Kinder, Erwachsene und Senioren mit körperlicher Behinderung ausgebildet, die ihnen zu mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein verhelfen.

 

Durch die sechste Charity Gala führt der HR-Wettermann und Moderator Thomas Ranft, die VITA-Teams werden von Sky-Moderatorin und VITA-Botschafterin Jessica Kastrop präsentiert. Das abwechslungsreiche Programm mit faszinierenden internationalen Künstlern bietet etwas für jeden Geschmack. Für kulinarische Gaumenfreuden sorgt das Team von Käfer’s Wiesbaden. .

 

Weitere Informationen zur Kartenbestellung finden Sie hier.