Eintracht Frankfurt und VITA e.V. – Eine nachhaltige und starke Partnerschaft!
Der Fußball-Erstligist setzt sich für die Inklusion von Menschen mit Handicap ein. Bei einem gemeinsamen Projekt suchte die Eintracht und der Rotary Club Bad Homburg-Kurpark im Rahmen einer Ausschreibung ein Kind mit Handicap aus Hessen, dem ein VITA-Assistenzhund zur Seite gestellt wurde. Nach einem intensiven Zusammenführungsprozess gehen Hündin Umay und die kleine Lotta aus Sontra heute gemeinsame Wege.

 

Hier finden Sie ein wunderbares Video von Eintracht-TV über Lotta und Umay.

 

 

Auch zukünftige Aktionen gemeinsam mit der Eintracht und Lotta sind in Planung. Das Eintracht/Rotary/VITA-Team Lotta und Umay wird von den Kooperationspartnern dauerhaft begleitet. Der Fokus liegt auf einer starken, nachhaltigen Partnerschaft.

Weitere Informationen findet Ihr auch auf der Website unseres Kooperationspartners Eintracht Frankfurt. Ein Video zur Kooperation, das beim Eintracht-Familientag im August 2018 entstanden ist, finden Sie hier

 

Zu Besuch bei VITA
Im Oktober 2018 war Eintracht-TV gemeinsam mit dem Rotary Club Bad Homburg-Kurpark zu Besuch bei uns im Ausbildungszentrum in Hümmerich, dabei ist ein toller Videobeitrag entstanden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.