Eine Patenschaft der besonderen Art

Die zukünftigen VITA-Assistenzhunde verbringen das erste Lebensjahr im Kreis einer liebevollen Patenfamilie, die die Welpen behutsam und voller Geduld an alltägliche Situationen heranführt. Nach rund 15 Monaten kehren die Junghunde ins VITA-Ausbildungszentrum zurück, um spielerisch die Aufgaben eines Assistenzhundes zu erlernen.

 

Zoe

Das liebevolle Labradormädchen Zoe erlebt jeden Tag zahlreiche Abenteuer mit ihrer erfahrenen Patin Dr. Ariane Volpert und hat sich bestens eingelebt.

mehr

Sunshine

Bei der kleinen Sunshine ist der Name Programm. Das schwarze Labradormädchen ist ein wahrer Sonnenschein und für jeden Spaß mit ihrer Patin Constance Beier zu haben.

mehr

Unser zweiter VITA-Nachwuchs 2018 ist die goldige Golden Retriever-Dame Yvi. Die kleine Hündin ist die Schwester von Ypsi und die beiden Schwestern erkunden die Welt.

mehr

Ypsi 5

Wir freuen uns über zwei VITA-Welpen. Eine der Beiden ist die kleine Golden Retriever-Dame Ypsi. Die kecke Hündin ist zwar noch richtig klein, hält aber bereits die ganze VITA-Familie und ihre Patin Heike mächtig auf Trab. 

mehr

Kaum zu glauben, wie schnell die Kleinen groß werden. Seit Juni 2017 gehört der aufmerksame Golden Retriever-Rüde zur VITA-Familie. 

mehr


Die kecke Luci-René ist ein kleiner Wirbelwind mit großer Vorliebe für das Dummytraining. Diese Leidenschaft teilt Luci mit ihrer Patin Ariane.

mehr

Leo 3

Der kleine schwarze Labrador-Rüde Leopold ist im Juli 2017 geboren und wohnt heute bei seiner VITA-Patin Margret.

mehr

Mit seiner Schwester Trinity bildete Todd den VITA-Nachwuchs 2014. Der temperamentvolle, aber sehr ausgeglichene Golden Retriever-Rüde zeigte sich von Beginn an sehr menschenbezogen und mit einem unverkennbaren „will to please“. 

mehr



Auf den klangvollen Namen Vitesse hört ein sehr menschenbezogenes Golden Retrievermädchen. Vitesse entwickelte sich von Anfang an prächtig bei ihrer Patin Anne. Noch heute entdecken die beiden gemeinsam neue spannende Dinge in ihrer Umgebung und an allem zeigt sich Vitesse sehr interessiert.

mehr